Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
  Druckansicht

Frage
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 4. Aug 2012, 14:41 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mo 31. Jan 2011, 10:09
Beiträge: 2568
Ich hab da jetzt auch noch ne Frage .... mein Patenkind hat ja diese extreme Neurodermitis. Yvonne Du hast ja auch schonmal Magnetschmuck vorgeschlagen ... aber für Kinder gibt es doch nur diese Kautschukarmbänder, oder? Das verträgt er nämlich auch nicht ... Wäre dann ein Problem. Was gäbe es noch für Möglichkeiten? Den Stick/Stab für den Tee oder so??


Nach oben
 Profil  
 

Re: Frage
BeitragVerfasst: Sa 4. Aug 2012, 18:14 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sa 29. Jan 2011, 22:00
Beiträge: 3442
deswegen w ollte ich dir ja ne pn schreiben.
Das er kautschuk auch nicht verträgt ist natürlich schade, aber es gibt noch ein kettenarmband, so wie hal normal die ARmbänder auch sind, halt nur mit Magnet. Und ja der Magnetstab wäre auch einen versuch wert und zwar nicht nur für den tee sondern auch für die Haut. Es wurde von Kunden berichtet das sie das Magnetisierte Wasser in eine Sprühflasche geben und dann auf die Haut sprühen. Soll wirklich toll sein. Ich hab auch von einer Kollegin gehört dass ein kunde sich magnetisiertes Wasser in einen Sprühzerstäuber gegeben hat und das inhaliert hat gegen sein Asthma.
Naja, man muss es halt selbst ausprobieren.
Das schöne an einem magnetstab ist halt dass er für die ganze familie verwendet werden kann. Ich selbst nehem ihn zwar nicht für alles aber immer für mein Kaffee und Teewasser, also alles was ich koche weil der Kalk der sich absetzt nicht so fest ist da er seine konsistenz verändert.

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Lipperland



Bild


Nach oben
 Profil  
 

Re: Frage
BeitragVerfasst: So 5. Aug 2012, 06:06 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: So 30. Jan 2011, 21:21
Beiträge: 10571
Wohnort: Rosenheim / Bayern
ennovy hat geschrieben:
deswegen w ollte ich dir ja ne pn schreiben.
Das er kautschuk auch nicht verträgt ist natürlich schade, aber es gibt noch ein kettenarmband, so wie hal normal die ARmbänder auch sind, halt nur mit Magnet. Und ja der Magnetstab wäre auch einen versuch wert und zwar nicht nur für den tee sondern auch für die Haut. Es wurde von Kunden berichtet das sie das Magnetisierte Wasser in eine Sprühflasche geben und dann auf die Haut sprühen. Soll wirklich toll sein. Ich hab auch von einer Kollegin gehört dass ein kunde sich magnetisiertes Wasser in einen Sprühzerstäuber gegeben hat und das inhaliert hat gegen sein Asthma.
Naja, man muss es halt selbst ausprobieren.
Das schöne an einem magnetstab ist halt dass er für die ganze familie verwendet werden kann. Ich selbst nehem ihn zwar nicht für alles aber immer für mein Kaffee und Teewasser, also alles was ich koche weil der Kalk der sich absetzt nicht so fest ist da er seine konsistenz verändert.


Jetzt weiß ich auch, Yvy, warum Du so "entrüstet" reagiert hast, als ich vom BRITTA-Wasserfilter schrieb... :smilie_denk_14: :smilie_girl_101: :smilie_denk_14:

Auf D.I.E. Ideen, die oben beschrieben sind, bin ich noch gar nicht gekommen... :05_smilie_denk_49:

Ich magnetisiere immer mein Käffchen :07_smilie_trink_105: damit - und er schmeckt einfach besser, vollmundiger, kraftvoller... Ach, ich weiß auch nicht! Einfach geil halt!!! :11_smilie_happy_044:

_________________
Alles wird gut!
Eure "Omma" SONJA


Nach oben
 Profil  
 

Re: Frage
BeitragVerfasst: So 5. Aug 2012, 07:58 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sa 29. Jan 2011, 22:00
Beiträge: 3442
das mit dem kalk hab ich dir aber erzählt Sonja :icon_e_wink:
Und ich war auch nicht entrüstet, nur verwundert. :icon_mrgreen:
Also wenn man z.B. wasserkocher Wasser immer magnetisiert und ihn dann regelmäßig ausputz, mit schwamm oder bürste, brauch man keinen Kalkreiniger etc.mehr

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Lipperland



Bild


Nach oben
 Profil  
 

Re: Frage
BeitragVerfasst: So 5. Aug 2012, 08:45 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sa 29. Jan 2011, 21:43
Beiträge: 8530
Wohnort: Ronnenberg
ennovy hat geschrieben:
das mit dem kalk hab ich dir aber erzählt Sonja :icon_e_wink:
Und ich war auch nicht entrüstet, nur verwundert. :icon_mrgreen:
Also wenn man z.B. wasserkocher Wasser immer magnetisiert und ihn dann regelmäßig ausputz, mit schwamm oder bürste, brauch man keinen Kalkreiniger etc.mehr


Ich brauch auch nie einen Kalkreiniger...da wird ein neuer Wasserkocher gekauft und gut :04_smilie_frech_018:

_________________
Liebe Grüße
Tobie


Nach oben
 Profil  
 

Re: Frage
BeitragVerfasst: So 5. Aug 2012, 12:22 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sa 29. Jan 2011, 22:00
Beiträge: 3442
:11_smilie_frech_096: na da wäre aber der Magnetstick auf dauer günstiger :04_smilie_frech_018:

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Lipperland



Bild


Nach oben
 Profil  
 

Re: Frage
BeitragVerfasst: So 5. Aug 2012, 13:43 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: So 30. Jan 2011, 21:21
Beiträge: 10571
Wohnort: Rosenheim / Bayern
ennovy hat geschrieben:
das mit dem kalk hab ich dir aber erzählt Sonja :icon_e_wink:
Und ich war auch nicht entrüstet, nur verwundert. :icon_mrgreen:
Also wenn man z.B. wasserkocher Wasser immer magnetisiert und ihn dann regelmäßig ausputz, mit schwamm oder bürste, brauch man keinen Kalkreiniger etc.mehr


:smilie_girl_101: Das habe ich ja auch gar nicht böse gemeint... :smilie_girl_101:

Das kann schon sein, daß ich das mit dem Kalk irgendwie nicht realisiert habe, Yvy... :smilie_denk_14:

Wird aber ab sofort umgesetzt! :11_smilie_happy_044:

Mein Stick ist in täglichem Gebrauch - bei jedem Käffchen eben! :07_smilie_trink_105:

_________________
Alles wird gut!
Eure "Omma" SONJA


Nach oben
 Profil  
 

Re: Frage
BeitragVerfasst: So 5. Aug 2012, 18:21 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sa 29. Jan 2011, 21:43
Beiträge: 8530
Wohnort: Ronnenberg
Was würde denn passieren, wenn ich das in mein Bier stellen würde ? :05_smilie_denk_49:

_________________
Liebe Grüße
Tobie


Nach oben
 Profil  
 

Re: Frage
BeitragVerfasst: So 5. Aug 2012, 20:08 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sa 29. Jan 2011, 22:00
Beiträge: 3442
Wenn du ihn rein stellst, nichts :icon_mrgreen: müßtest schon einmal kräftig rühren, was bei Bier oftmals nicht so gut ankommt :smilie_girl_101:
aber es würde ansonsten das gleiche machen wie bei Wasser auch. Wurde auch berichtet das weine oder Säfte oftmals bekömmlicher sind, gerade bei leuten die mit sodbrennen probleme haben.
Ich zeigs euch beim nächsten treffen was mit dem Wasser passiert, okay. Vielleicht seid ihr ja nochmals verdutzt :icon_mrgreen:

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Lipperland



Bild


Nach oben
 Profil  
 

Re: Frage
BeitragVerfasst: So 5. Aug 2012, 20:09 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sa 19. Nov 2011, 11:52
Beiträge: 1860
Tobie hat geschrieben:
Was würde denn passieren, wenn ich das in mein Bier stellen würde ? :05_smilie_denk_49:

Dann würde der Alkohol entzogen.... :smilie_gr_251: :smilie_gr_251: :smilie_gr_251:


Nach oben
 Profil  
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Style by custom web design , optymalizacja pozycjonowanie strony pozycjonowanie
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de