Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
  Druckansicht

kindergeburtstag
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 10. Mär 2014, 23:43 
Offline

Registriert: Mo 31. Jan 2011, 10:53
Beiträge: 1710
Wohnort: Voreifel
leute habe ein konflikt...


jan hat einen kumpel...also ein freund ist es nicht...er heisst ben
so...
der hat sich letztes jahr auf jans Geburtstag daneben benommen und jan wollze ihn auf gar keinen fall nochmal einladen !!!!!! er hat wirklich den Geburtstag gecrasht !!!!!

so das stand bis jetzt auch fest und ich da voll hinter..
ich wollte der Mutter mit der wir gut befreundet sind sprechen das sie es auch versteht warum jan ihn nicht einladen. möchte. so....jetzt kam sie an mit ner sms wo sie schon informierte wann sein sohn Geburtstag feiert und das jan eingeladen ist. jetzt will jan da hin..ich hab ihm gesagt das er ihn dann auch einladen muss (er hat 3 tage vor jan Geburtstag) ..oder er geht da auch nicht hin.


wie seht ihr das????

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 

Re: kindergeburtstag
BeitragVerfasst: Di 11. Mär 2014, 06:38 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mo 31. Jan 2011, 10:09
Beiträge: 2568
Also meine Kinder müssen die Kinder nicht zurückladen auf deren Geburtstag sie eingeladen sind wenn sich nicht möchten. Die Kinder bekommen ja ein Geschenk, somit sehe ich die Verpflichtung erledigt.
Mir wären das auch sonst zu viele Kinder .....


Nach oben
 Profil  
 

Re: kindergeburtstag
BeitragVerfasst: Di 11. Mär 2014, 07:53 
Offline

Registriert: Fr 13. Apr 2012, 10:20
Beiträge: 656
Also, ich sehe es wie Birgit.
Wenn Jan da hin möchte, soll er dahin gehen. Ich sehe aber nicht als Pflicht an, Gegen-einladungen zu machen. Es ist Jans Geb. und wenn er nicht möchte, daß der Junge kommt, wird er nicht eingeladen. Zoé war auch schon auf Geb. und hat di Kinder nicht eingeladen.

_________________
Viele Grüße Esther

mit Zoé 01.11.03 & Kris 03.12.10


Nach oben
 Profil  
 

Re: kindergeburtstag
BeitragVerfasst: Di 11. Mär 2014, 10:55 
Offline

Registriert: Mo 31. Jan 2011, 10:53
Beiträge: 1710
Wohnort: Voreifel
ich sehe das absolt so wie ihr...
aber
das die halt nur zweit tage auseinander sind...wäre das zwei Wochen wäre das nicht so präsent...
und
dadurch das wir mit der Familie befreundet sind finde ich das so doof...du kommst zu mir ( fie feiern im spieleland) aber zu mir darfst du nicht....
wären das irgendwer
..wäre mir das scheiss egal.
ein sohn aus meiner unsrer qlique...die kinder haben bis zum sommer viel gespielt..jetzt gsr nicht...da ist das klar.der lädt jan nicht ein und jan ihn nicht. ..
im kiga habe ich es auch so gehalten....
er musste nicht zurück einladen! !!!! aber mit denen sind wir nicht befreundet. ...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 

Re: kindergeburtstag
BeitragVerfasst: Di 11. Mär 2014, 13:58 
Offline

Registriert: Mo 31. Jan 2011, 10:53
Beiträge: 1710
Wohnort: Voreifel
ok..ist gegessen...jan möchte ihn nicht einladen!
werde es irgendwie meiner Freundin verklickern

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 

Re: kindergeburtstag
BeitragVerfasst: Di 11. Mär 2014, 14:47 
Offline

Registriert: Fr 13. Apr 2012, 10:20
Beiträge: 656
Dann wird Jan seine Gründe haben und gut. Es ist sein Geburtstag und wenn es Deine Freundin ist, wird sie es verkraften!! Weiß sie denn, der der Junge sich daneben benommen hat, sonst würde ich es ihr so sagen wie es war??

_________________
Viele Grüße Esther

mit Zoé 01.11.03 & Kris 03.12.10


Nach oben
 Profil  
 

Re: kindergeburtstag
BeitragVerfasst: Di 11. Mär 2014, 19:09 
Offline

Registriert: Mo 31. Jan 2011, 10:53
Beiträge: 1710
Wohnort: Voreifel
@ Esther: ne...sie war damals nicht da...ihr mann aber...manche Szenen hat er mitnekommen als.er ihn abgeholt hat. ihr gegenüber hatte ich es angedeutet aber das wollte sie wohl nicht hören. ...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 

Re: kindergeburtstag
BeitragVerfasst: Di 11. Mär 2014, 21:01 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sa 29. Jan 2011, 22:00
Beiträge: 3442
wenn es freunde sind werden sie es sicher verstehen.
Kannst ihr ja sagen wie es ist. Das ist das beste

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Lipperland



Bild


Nach oben
 Profil  
 

Re: kindergeburtstag
BeitragVerfasst: Mi 12. Mär 2014, 12:41 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sa 29. Jan 2011, 22:36
Beiträge: 3303
Wohnort: Rheinland-Pfalz
ennovy hat geschrieben:
wenn es freunde sind werden sie es sicher verstehen.
Kannst ihr ja sagen wie es ist. Das ist das beste

Seh ich auch so,offen und ehrlich und gut ist.Wenn sie ne Freundin ist versteht sie es auch.Und wenn Jan den Jungen nicht einladen möchte dann ist das nun mal so.Gibt ja gründe dafür.

_________________
Lg Sina


Nach oben
 Profil  
 

Re: kindergeburtstag
BeitragVerfasst: Fr 14. Mär 2014, 22:50 
Offline

Registriert: Fr 13. Apr 2012, 10:20
Beiträge: 656
Und hast Du es schon erzählt??

_________________
Viele Grüße Esther

mit Zoé 01.11.03 & Kris 03.12.10


Nach oben
 Profil  
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Style by custom web design , optymalizacja pozycjonowanie strony pozycjonowanie
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de