Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
  Druckansicht

1.schultag
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 22. Jun 2013, 03:35 
Offline

Registriert: Mo 31. Jan 2011, 10:53
Beiträge: 1710
Wohnort: Voreifel
Der 1 . schultag rückt immer näher und ich brauche jetzt mal eure hilfe!

Was habt ihr am 1. Schultag gemacht?
Wen habt ihr dazu eingeladen?
Was habt ihr eurem.kind geschenkt?

:05_smilie_denk_49: :05_smilie_denk_49: :05_smilie_denk_49: :05_smilie_denk_49: :05_smilie_denk_49:

Also ich dachte 1.
Nach der feier in der schule gibts vielleicht erstmal was zu futtern. ..aber für Kaffee ist es zu früh. .und grillen würde ich gerne am frühem abend...lange feiern is ja nicht..

2. Paten wobei meine schwester in Stuttgart ist und arbeiten muss und der patenonkel wird auch nicht vor 4 können. ....vielleicht kommt xie Frau aber die haben selbst Kinder in der schule...also werden die auch erst später eintrudeln.
Meine Eltern kommenn100% ob die anderen kommen glaub ich nicht.
Dann wäre es das schon..mikrig oder? :12_big_cry: wollte.noch eine befreundet e Familie einladen aber auch die werden.erst am.mittag können. ..

Als Geschenk. ..ivh würde jan gerne was mit bleibender Erinnerung schenken.wie zur taufe das armband.
Dachte an.ne kette...weiss nicht so recht..vielleicht eine mit nem Delphin oder fussball vin energetix. ..vielleicht hilft die auch bei konzentrieren.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 

Re: 1.schultag
BeitragVerfasst: Sa 22. Jun 2013, 08:36 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Mo 31. Jan 2011, 10:09
Beiträge: 2568
Bei uns waren die Paten und die Großeltern eingeladen. Wir haben den Kindern den Ranzen inkl. Zubehör zur Einschulung geschenkt - ist ja schon teuer genug.
Von den andren haben sie diverse andre Dinge bekommen - Bücher, Farbkasten usw. .....
Wir haben ab 15h glaub ich eingeladen, haben dann Kaffee getrunken und abends gegrillt.


Nach oben
 Profil  
 

Re: 1.schultag
BeitragVerfasst: Sa 22. Jun 2013, 17:04 
Offline

Registriert: Di 19. Apr 2011, 15:33
Beiträge: 1000
Wohnort: Niederbayern
Muss denn zu jeder Gelegenheit etwas geschenkt werden?
Wie unsere Zwillinge eingeschult wurden gabs eine Schultüte mit etwas Süßen und Obst und ein kleines Spiel. das wars auch dann schon.
Wir Oma und Opa haben für Schulsachen beigesteuert und für neue Klamotten.
Geschenke gab es keine auch keine Feier und Einladung.
Die Eltern sind mit den Kindern zum Essen gegangen.

Vielleicht sind wir in Bayern etwas anders :11_smilie_happy_015:

Aber Bitte versteht mich nicht falsch- ist nur meine Meinung

_________________
Liebe Grüße
Lisl


Nach oben
 Profil  
 

Re: 1.schultag
BeitragVerfasst: Sa 22. Jun 2013, 18:34 
Offline

Registriert: Mo 31. Jan 2011, 10:53
Beiträge: 1710
Wohnort: Voreifel
Ja lisel eigentlich sehe ich das ja ähnlich...also Spielzeug gibt's nicht! Oma und eine Patin schenken den Ranzen , der Patenonkel trinkflsche und brotdose. Aber ich würde ihm Gerne was schenken....etwas mit Bedeutung und Erinnerung .

Ich finde die Einschulung schon sehr bedeutend und ein großer neuer Einschnitt und ein bisschen feiern möchten wir das schon....Wir sind ja eh nur ein kleiner Kreis.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 

Re: 1.schultag
BeitragVerfasst: Sa 22. Jun 2013, 19:43 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sa 29. Jan 2011, 22:00
Beiträge: 3442
wenn du noch was zu mittag machen möchtest wäre vielleicht ne suppe nicht schlecht. Da ist man nicht so vollgefuttert und man hat noch platz für kuchen und grillen und du kannst es gut vorbereiten.

Also ich würde nur familie, Paten und wirklich ganz enge freunde einladen.

Geschenk? Wegen dem von Energetix, da würde ich dir eher ein Armband empfehlen.. gerade wenn es noch zusätzlich unterstützen soll. Ausserdem ist doch so ein Kautschukarmband mit einem slider cooler als eine Kette

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Lipperland



Bild


Nach oben
 Profil  
 

Re: 1.schultag
BeitragVerfasst: Mo 24. Jun 2013, 14:51 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sa 29. Jan 2011, 21:43
Beiträge: 8530
Wohnort: Ronnenberg
Huhu Silke,

wir haben es fast so gemacht wie bei Birgit... :icon_e_wink: Das " Geschenk " war der Ranzen und die Zuckertüte mit Inhalt. Allein die Zuckertüte ist für die meisten Kinder schon das Hightlight...egal was drin ist ;-)

_________________
Liebe Grüße
Tobie


Nach oben
 Profil  
 

Re: 1.schultag
BeitragVerfasst: Di 25. Jun 2013, 15:40 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: So 30. Jan 2011, 21:21
Beiträge: 10571
Wohnort: Rosenheim / Bayern
Lisl hat geschrieben:
Muss denn zu jeder Gelegenheit etwas geschenkt werden?
Wie unsere Zwillinge eingeschult wurden gabs eine Schultüte mit etwas Süßen und Obst und ein kleines Spiel. das wars auch dann schon.
Wir Oma und Opa haben für Schulsachen beigesteuert und für neue Klamotten.
Geschenke gab es keine auch keine Feier und Einladung.
Die Eltern sind mit den Kindern zum Essen gegangen.

Vielleicht sind wir in Bayern etwas anders :11_smilie_happy_015:

Aber Bitte versteht mich nicht falsch- ist nur meine Meinung



Das war bei unseren Kindern auch so, Lisl! :11_smilie_happy_044:

Das hat aber - glaube ich - nix mit BAYERN zu tun, sondern weil wir eine andere Generation sind... :05_smilie_denk_49:

_________________
Alles wird gut!
Eure "Omma" SONJA


Nach oben
 Profil  
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Style by custom web design , optymalizacja pozycjonowanie strony pozycjonowanie
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de