Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
  Druckansicht

Re: sina
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 11. Mär 2013, 08:25 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: So 30. Jan 2011, 21:21
Beiträge: 10571
Wohnort: Rosenheim / Bayern
sina hat geschrieben:
ShayBraOma hat geschrieben:
sina hat geschrieben:
Ich hoffe es klappt zum 1 april da hat sich diese woche einer vorgestellt,bin zwar nicht begeistert von dem,aber er ist jung :smilie_denk_14: mal guggen was rauskommt.



Dann wünsche ich Euch mal, daß der Mann nicht nur "jung", sondern auch noch zuverlässig ist, Sinalein! :11_smilie_happy_044: :10_smilie_girl_103: :11_smilie_happy_044:


Ist ja noch nix entschieden,da der junge mann erst vor 6 wochen den Führerschein gemacht hat und jetzt noch HARZ4 ist,wir hatten ja schon mal einen der vorher 6 jahre harz4 war.....ich möchte die leute nicht verurteilen,kann ja jedem passieren,aber ich bin da immer skeptisch :icon_e_wink: der junge mann müsste jetzt noch zusätzlich den Hänger Füherschein machen und wie lange das dauert....??????Keine ahnung.Aber ganz ehrlich?????Irgendwie ist mir zur zeit jeder recht der arbeiten WILL!!!!!!!!!!Denn meine kräfte schwinden so langsam obwohl ich erst 4 wochen mit raus fahre. Aber mein mann und ich harmonieren nicht wirklich unterwegs. :icon_e_sad:



...und genau das ist es, was Dich "aussaugt", Sinalein! :10_smilie_girl_103:
Es ist seltenst gut, wenn ein Ehepaar zusammenarbeitet - das ist jetzt nicht nur bei Dir so, sondern generell! Wenn vielleicht Jemand im Büro und der Andere im Verkauf arbeitet (bei 'nem Ladengeschäft z.B.), dann mag es vielleicht noch angehen - aber auch das ist schon "ungesund" für die Ehe... Wie "ungesund" muß es dann erst sein, wenn man soooooooooooooooooooo nah zusammenarbeitet, wie Du und Dein Mann??? :12_smilie-gross_311:

Hoffen wir also, daß "der 3. Mann" :icon_e_wink: WIRKLICH arbeiten und aus der "Harzer Rolle" raus will - dann wäre Euch wirklich geholfen: Du kannst Dich wieder a bisserl regenerieren, Du freust Dich abends auf Deinen Mann und die Stimmung "hebt sich". Wirst schon sehen! :11_smilie_happy_044:

Verliere also ja nicht die Hoffnung und denke immer daran: :05_smilie_denk_49:

Es sind nicht die bittersten Zeiten, an denen man nagt... :smilie-gross_312:

_________________
Alles wird gut!
Eure "Omma" SONJA


Nach oben
 Profil  
 

Re: sina
BeitragVerfasst: Mo 11. Mär 2013, 08:31 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: So 30. Jan 2011, 21:21
Beiträge: 10571
Wohnort: Rosenheim / Bayern
kathrin hat geschrieben:
Dass diese Zustände dich schlauchen Sina ist mir völlig klar. Ich hoffe nur, dass Du nicht irgendwann richtig zusammenbrichst. Davor habe ich nämlich Angst. Der menschliche Körper kann zwar eine Menge aushalten - aber wenn es einmal zuviel ist, dann reicht ein Sandkorn, um die Maschinerie Körper auszuschalten. Pass bitte auf Dich auf.


Da "sprichst Du ein wahres Wort gelassen aus", Kathy! :11_smilie_happy_044:

Schlimmer noch: Der Körper VERZEIHT nichts! :11_smilie_wut_053:

Er merkt sich alles (das können auch Sünden aus der Jugend sein) und PENG - schlägt er zu!!! :11_smilie_sonst_131:

Passe also bitte WIRKLICH auf Dich auf, Sinalein - Du bist ja eh nicht gerade die Stärkste... :10_smilie_girl_103:

_________________
Alles wird gut!
Eure "Omma" SONJA


Zuletzt geändert von ShayBraOma am Mo 11. Mär 2013, 20:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 

Re: sina
BeitragVerfasst: Mo 11. Mär 2013, 17:03 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sa 29. Jan 2011, 22:36
Beiträge: 3303
Wohnort: Rheinland-Pfalz
ShayBraOma hat geschrieben:
kathrin hat geschrieben:
Dass diese Zustände dich schlauchen Sina ist mir völlig klar. Ich hoffe nur, dass Du nicht irgendwann richtig zusammenbrichst. Davor habe ich nämlich Angst. Der menschliche Körper kann zwar eine Menge aushalten - aber wenn es einmal zuviel ist, dann reicht ein Sandkorn, um die Maschinerie Körper auszuschalten. Pass bitte auf Dich auf.


Da "sprichst Du ein wahres Wort gelassen aus", Kathy! :11_smilie_happy_044:

Schlimer noch: Der Körper VERZEIHT nichts! :11_smilie_wut_053:

Er merkt sich alles (das können auch Sünden aus der Jugend sein) und PENG - schlägt er zu!!! :11_smilie_sonst_131:

Passe also bitte WIRKLICH auf Dich auf, Sinalein - Du bist ja eh nicht gerade die Stärkste... :10_smilie_girl_103:


Nicht nur das ich wirklich nicht stark bin,MEINE Wünsche und bedürfnisse müssen immer hinten anstehen,das versteht mein mann nicht dazu kommts dann zusätzlich noch zum streit ect.Es ist wirklich wie verhext.Ich will ihm ja helfen und stäken wo ich kann aber irgendwie hab ich das gefühl ich bleib auf der strecke.Oder bilde ich mir das immer nur ein? :05_smilie_denk_49: Aber ich verspeche euch ich pass schon auf mich auf. :10_smilie_girl_046:

_________________
Lg Sina


Nach oben
 Profil  
 

Re: sina
BeitragVerfasst: Mo 11. Mär 2013, 17:15 
Offline

Registriert: So 30. Jan 2011, 16:54
Beiträge: 1614
Sina, Dich wundert doch nicht wirklich, dass Du auf der Strecke bleibst? Schau mal, Du machst alles, um ihn zu entlasten, zufriedenzustellen - einfach aus Liebe. Und gibst Dich dabei auf. Seine Bedürfnisse sind die Deinigen geworden - und das kann es nicht sein und vor allem, geht es nicht auf Dauer gut.

Ich habe auch immer das gemacht, was mein Mann wollte. Nicht, dass er es verlangt hätte, sondern weil ich es so wollte, weil ich ihn glücklich machen wollte. Er sollte es in seinem Leben (nach langen miesen Jahren) wieder gut haben. Und das Ende vom Lied? Ich habe mich komplett aufgegeben. War nicht mehr ich und war dann mit meinem Leben an seiner Seite auch nicht mehr glücklich.

Fange an, Dich stark zu machen - schrittweise, das geht nicht von heute auf morgen. Setze bei Dir mal für Dich Prioritäten. Gib nicht immer nur, sondern nimm Dir auch mal was. Eine Partnerschaft bedeutet immer Kompromisse. Aber Kompromisse heißt nicht: Einer bestimmt und der andere darf nur nicken (und wenn nicht, auch nicht schlimm - der Bestimmer lässt sich eh nicht auf etwas anderes ein). Gibt es nichts zum Nehmen, dann fordere es ein!

Tu es für DICH!

:10_smilie_girl_046:

_________________
LG: Kathrin
-----
"Ich lästere nicht, ich betreibe 'qualifizierten Informationsaustausch'!"


Nach oben
 Profil  
 

Re: sina
BeitragVerfasst: Mo 11. Mär 2013, 18:35 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sa 29. Jan 2011, 22:36
Beiträge: 3303
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Danke dir!!!!!!!!!!!Es ist schwer.WIR haben uns das alles mit der selbsständigkeit etwas anders vorgestellt,zumindest ich hatte ja null ahnung davon(mein mann bekam dies von kind auf mit)vll hab ich mir vieles leichter,einfacher vorgestellt,dann hab ich ja auch noch meinen Job dafür aufgegeben(was ich niemals mehr wieder tun würde)ODER VLL BIN ICH EINFACH ZU SENSIBEL für das alles? :05_smilie_denk_49: Es gibt tage da bin ich froh wenn ich abends im bett liege.Glücklich bin ich eigendlich schon mit meinem mann NUR er ist in manchen dingen eben zu hart vll auch ein ego?aufgeben tu ich mich selber nicht,noch ist soviel zeit die ich für mich BZW. für mein hobby nutze.Es wär auch alles einfacher wenn wir eben gescheite mitarbeiter finden würden.
Alles nicht so einfach,aber ich will eben auch nicht komplett aufgeben.Zu oft hab ich angefangene dinge hingeschmissen weils mir zuviel war,diesmal will ich nicht aufgeben auch wenns mir schwer fällt.Ich weiß ja wofür ich es tue :icon_e_wink: und ich glaube das erhält mich am leben das ich funktioniere und NICHT aufgebe.
Vll naht ja bald ein ende mit nem neuen mann hier dann wird es wieder einfacher für mich.

_________________
Lg Sina


Nach oben
 Profil  
 

Re: sina
BeitragVerfasst: Mo 11. Mär 2013, 20:34 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: So 30. Jan 2011, 21:21
Beiträge: 10571
Wohnort: Rosenheim / Bayern
sina hat geschrieben:
ShayBraOma hat geschrieben:
kathrin hat geschrieben:
Dass diese Zustände dich schlauchen Sina ist mir völlig klar. Ich hoffe nur, dass Du nicht irgendwann richtig zusammenbrichst. Davor habe ich nämlich Angst. Der menschliche Körper kann zwar eine Menge aushalten - aber wenn es einmal zuviel ist, dann reicht ein Sandkorn, um die Maschinerie Körper auszuschalten. Pass bitte auf Dich auf.


Da "sprichst Du ein wahres Wort gelassen aus", Kathy! :11_smilie_happy_044:

Schlimmer noch: Der Körper VERZEIHT nichts! :11_smilie_wut_053:

Er merkt sich alles (das können auch Sünden aus der Jugend sein) und PENG - schlägt er zu!!! :11_smilie_sonst_131:

Passe also bitte WIRKLICH auf Dich auf, Sinalein - Du bist ja eh nicht gerade die Stärkste... :10_smilie_girl_103:


Nicht nur das ich wirklich nicht stark bin,MEINE Wünsche und bedürfnisse müssen immer hinten anstehen,das versteht mein mann nicht dazu kommts dann zusätzlich noch zum streit ect.Es ist wirklich wie verhext.Ich will ihm ja helfen und stäken wo ich kann aber irgendwie hab ich das gefühl ich bleib auf der strecke. Oder bilde ich mir das immer nur ein? :05_smilie_denk_49: Aber ich verspeche euch ich pass schon auf mich auf. :10_smilie_girl_046:


Das bildest Du Dir nicht ein, Sinalein, es ist nur so:

Männer denken anders als Frauen! :smilie_gr_187:

Wo wir schon weiter denken, um die Ecke denken, für unsere Männer schon mitdenken, was ER denken könnte usw., denkt ein Mann nur "geradeaus" und wenig. Für ihn sind dann einfache Worte "Fakt"! Die meinen das ja noch nicht mal böse... Ich weiß nicht genau, wie ich es beschreiben soll... :12_smilie-gross_311:

Das ist im Vergleich etwa so, wie ein einfacher Sandkuchen vs. verzierte Schokoladentorte... Verstehst, was ich meine? :05_smilie_denk_49:

Deshalb ist (oder wäre) es gut, wenn Ihr einen zuverlässigen Mitarbeiter bekämt, so daß Du Dich wieder um Dich, die häuslichen Belange und das Büro kümmern könntest - dann käme Dein Körper auch wieder zur Ruhe. :10_smilie_girl_103:

Also nochmal: Pass gut auf Dich auf! :10_smilie_girl_046:

_________________
Alles wird gut!
Eure "Omma" SONJA


Nach oben
 Profil  
 

Re: sina
BeitragVerfasst: Di 12. Mär 2013, 07:54 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sa 29. Jan 2011, 22:36
Beiträge: 3303
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Was für ein wetter :smilie_iek: :smilie_iek: da mag niemannd raus.
Der junge mann geht donnerstag zum Amt,bin mal gespannt er war ja gerstern hier um sich die stelle bescheinigen zu lassen.
Um häusliche belangen komm ich seit wochen nicht mehr richtig,meine mutter macht das ein oder andre.Ich kümmer mich eigendlich nur noch um die arbeit und tiere. :icon_redface:

_________________
Lg Sina


Nach oben
 Profil  
 

Re: sina
BeitragVerfasst: Di 12. Mär 2013, 19:22 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: So 30. Jan 2011, 21:21
Beiträge: 10571
Wohnort: Rosenheim / Bayern
Na, dann wird es ja Zeit für eine Veränderung, Muschelchen... :12_smilie-gross_310:

_________________
Alles wird gut!
Eure "Omma" SONJA


Nach oben
 Profil  
 

Re: sina
BeitragVerfasst: Mi 13. Mär 2013, 10:32 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: Sa 29. Jan 2011, 22:36
Beiträge: 3303
Wohnort: Rheinland-Pfalz
ShayBraOma hat geschrieben:
Na, dann wird es ja Zeit für eine Veränderung, Muschelchen... :12_smilie-gross_310:


Fragt sich nur wann? :05_smilie_denk_49:

_________________
Lg Sina


Nach oben
 Profil  
 

Re: sina
BeitragVerfasst: Do 14. Mär 2013, 07:51 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: So 30. Jan 2011, 21:21
Beiträge: 10571
Wohnort: Rosenheim / Bayern
...wenn die Zeit :03_smilie_engel_017: DAFÜR :03_smilie_engel_017: reif ist... :10_smilie_girl_103:

_________________
Alles wird gut!
Eure "Omma" SONJA


Nach oben
 Profil  
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Style by custom web design , optymalizacja pozycjonowanie strony pozycjonowanie
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de